Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ

Neigungsüberwachung

NÜ 2515

Die patent­ierte Neigungs­über­wachung für Forst­schlep­per mit Funk­seil­winden überwacht perma­nent die Fahr­zeug­neigung während des Heran­ziehens und stoppt die Seilwinde bei Kippgefahr.

Das System wurde durch intensive Praxis­erprobung von Forst­profis getestet und opti­miert. Der KWF-Test wurde absol­viert und konnte positiv abge­schlossen werden.

Beim Kauf einer NÜ 2515 GU H und unseres Funks HBC patrol T ist die Schnittstelle im Funk kostenlos enthalten.

 

Grenz­werte 3-stufig einstellbar

  • Sicherheit: 13°/22° (quer/längs)
  • Standard: 15°/25° (quer/längs)
  • Erweitert: 17°/28° (quer/längs)

Nullpunkt­kalibriertaster zur Korrektur bei schräger Montage des Neigungs­sensors (z. B. trapez­förmige Kabine oder Fahrzeug­wechsel) Status LEDs zur Anzeige des Betriebs­modus und Grenz­wert­überschreitung Test­modus zum Über­schreiten der Neigungs­grenz­werte Über­steuerung der Sicherheits­ab­schaltung möglich

Installation Neigungsüberwachung NÜ 2515 GU H für HBC pat

Installation Neigungsüberwachung NÜ 2515 GU H für Telenot

Neigungsüberwachung NÜ 2515 GU H
(zum Nachrüsten für Tajfun-Seilwinden, zum Einklemmen, Montagezeit ca. 1 Std.) für HBC-Funk
Neigungsüberwachung NÜ 2515 GU
(zum Einklemmen auf Schnittstelle, Montagezeit ca. 1 Std.) für B&B-Funk F10
Neigungsüberwachung NÜ 2515 GU N
(zum Nachrüsten für Tajfun-Seilwinden, mit Kabel und Zwischenstecker)
Fracht pro Neigungsüberwachung

* Preis ohne Stellmotor
** Ohne Anschlusskabel AJST0543