Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ
Impressionen Unterreiner Forstgeräte - erfahren - kompetent - zuverlässig - innovativ

Tandem-Dreiseitenkipper

TK 130-45

Serien­mäßige Aus­stattung:

  • TÜV-Gutachten bis 25 km/h und 8.000 kg Gesamt­gewicht
  • 4-Rad-Auflaufbremse mit Rückmatik
  • Gefedertes Tandem-Aggregat
  • Spurweite 1.700 mm
  • Anhängekupplung 8.000 kg
  • Beleuchtung nach StVZO
  • Steckbare Eckrungen (Kipper)
  • Steckbares Schutzgitter vorne für Forst­betrieb
  • Zentralverriegelung seitlich
  • 8 steckbare Rungen für Forstbetrieb
  • Seitlich je 4 Stück Rohr­hülsen im Boden eingeschweißt
  • Stahlbordwandhöhe 500 mm
  • Hintere Bord­wand mit Zentral­ver­riegelung, pendelnd und ab­klapp­bar
  • Stirnwand vorne abnehmbar
  • Konsole für Kranaufbau FK 6600, 7000 und 7800
  • Verstärkte und verlängerte Zug­deichsel mit Stützrad für Aufbau eines Krans
  • Verstärkter Kipperboden
Forst-Tandem-Dreiseitenkipper TK 130-45 (ohne Kran)
Gesamtgewicht - 25 km/h8.000 kg
Brückengröße innen4.430 x 2.200 mm
Plattformhöhe1.700 mm
Bereifung11,5/80-15 10 PR-R
Kippzylinder4-stufig / ø 1.600 mm
Hubkraft1. Stufe 17 t / 200 bar
Eigengewicht ohne Kran, mit Konsoleca. 2.650 kg
Vorfracht pro Kipper
Sonderausstattung
Pendelaufsatz 0,5 m
Brückenverlängerung auf 5,0 m
Stehplattform
Bordwandhebefedern
Kornauslauf
Zurrösen im Brückenboden
Sonderlackierung kommunal-orange statt Serie
Bereifung 15.0/55-17 10 PR-R statt Serie
Bereifung 400/60-15.5 14 PR-R mit Ventilschutz statt Serie
40 km/h-Ausführung mit Auflaufbremse und verstärkter Bremse
Konsole für DOT 50K statt Serie

Mögliche Kräne: